MENUE SG Weinviertel
Berichte
  20.11.2022 Heimremis für SGWV 2
 

Oberliga Ost A: SGWV2 holt Heimremis

Die SGWV2 konnte im Heimspiel gegen Lassee 1 am Samstag ein wichtiges 5:5 erreichen. Mann des Spiels war wieder einmal David Herzog, der alle drei Einzel für sich entscheiden konnte, Daniel Schödl gewann zwei Spiele. Das Doppel ging nach umkämpften fünf Sätzen an die Gäste. Da Christoph Huber diesmal nicht anschreiben konnte, blieb es beim Unentschieden. „Über dieses 5:5 freuen wir uns, das war ein ziemlich guter Gegner“, resümierte David Herzog nach dem Ende der Partie.

Unterliga Ost A: SGWV3 feiert Kantersieg

Mit einem deutlichen 6:1-Heimerfolg endete die Partie SGWV3 gegen OMV Gänserndorf 5. Martin Plott, Thomas und Tobias Riepl siegten je zweimal, einzig das Doppel konnten die Gäste für sich entscheiden.

Unterliga Ost B: SGWV4 weiter im freien Fall

Gleich zwei Heimpleiten innerhalb von drei Tagen musste die SGWV 4 einstecken: Zunächst verlor man am Dienstag gegen Auersthal 2, einen direkten Abstiegsrivalen, mit 3:6, dann „erreichte“ man gegen die SG Grenzland 2 (Drösing/Zistersdorf) dasselbe Ergebnis; und das, obwohl der Gegner stark ersatzgeschwächt antrat. Die Situation des aktuellen Tabellenletzten kann vor den letzten beiden Spielen des Herbstdurchgangs nicht schöngeredet werden, unterligatauglich ist das bisher Gezeigte auf keinen Fall.

1.Klasse Ost B: SGWV5 remisiert in Sierndorf

Die SGWV5 konnte am Freitag in Sierndorf ein Remis erreichen. Gegen den Tabellenvorletzten hatte man eigentlich mehr eingeplant, der erstmalige Einsatz von Nachwuchshoffnung Marek Kolodziejczyk bei Sierndorf 4 verschob allerdings das Kräfteverhältnis gewaltig. Dennoch wäre ein Sieg möglich gewesen, doch beim Stand von

5:4 für die SGWV 4 verabsäumte es Liu Weirong, den Erfolg zu fixieren. Davor holte Reinhard Krames alle drei Partien, Herbert Stepan zwei, das Doppel ging etwas überraschend an die Gastgeber. „Es war ein Unentschieden der Marke zum In-Oasch-Beißn, wirklich schade!“, brachte es Kapitän Reinhard Krames auf den Punkt.

2.Klasse Ost A: SGWV6 unterliegt Enzersfeld-Königsbrunn 2

Die SGWV 6 unterlag am Dienstag Enzersfeld-Königsbrunn 2 daheim knapp mit 4:6. Franz Weichselbaum (2), Eduard Herzog (1) und das Doppel konnten für die Gastgeber anschreiben.

3. Klasse Ost A: SGWV7 konnte die Tabellenführung erreichen

Elias Welzel (2), Hermes Zitzmann (2) und Wilfried Vogl (1) sowie das Doppel Welzel/Zitzmann erspielten einen 6:1 Auswärtssieg nach der Vorrundenniederlage gegen Sierndorf 8 und erreichten dadurch zwei Runden vor Schluss die Tabellenführung.

Berichte Reinhard Krames

 
Aktuelles